Unser eigener Cocktail “Las Palmeras”

beach-coast-coastline-176395

Hallo ihr Lieben,

hier ist eure Caro. Kommen wir heute mal zu etwas Neuem, einem Blogeintrag zu unserem ersten Cocktail “Las Palmeras”. Egal ob auf der eigenen Gartenparty oder einfach einem entspannten Samstag Abend auf dem Balkon – dieser Cocktail sorgt immer für eine Überraschung und schmeckt einfach klasse! Was ihr dazu braucht und wie ihr ihn zubereitet seht ihr hier.

Zutaten:

  • 5 cl London Dry Gin
  • 2 cl Curry-Sirup mit Palmenzucker oder braunen Zucker (*1)
  • 1 Prise Curcuma
  • 2 cl Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 3 cl Mangosaft
  • 1 Spritzer Tonic Water

Palmzucker-Curry-Sirup *1)

500 g Palmzucker oder braunen Zucker mit 500 ml Wasser etwa 10 min aufkochen. 1 bis 2 Teelöffel indische Currypaste unterrühren und abkühlen lassen. In eine saubere Flasche abfüllen.

Zubereitung:

  1. Als erstes den Sirup mit den Gin in einen Shaker geben.
  2. Nun folgen alle weitere Zutaten, außer das Tonic Water.
  3. Den Shaker mit Eiswürfeln füllen und kräftig shaken.
  4. In einen Tumpler auf Eiswürfeln abseihen.
  5. Mit einen Spritzer Tonic Water auffüllen.
  6. Den Indian Journey mit einer Zitronenzeste, oder Mango dekorieren.

 

Unserer Moderator Nico hat passend zu diesem Cocktail ein Video gedreht in dem er das Rezept Schritt für Schritt durchgeht und dabei Unterstützung von der fabelhaften Diana Schneider bekommt. Das komplette Video könnt ihr hier ansehen.